Investieren und Kredite aufnehmen

Haben Sie institutionelle Anleger?

Ja, zu unserem Investorenpool gehören auch institutionelle Anleger.

Wie lange dauert es, ein Anleger-/Kreditnehmerkonto einzurichten?

Es dauert etwa 2 Minuten, wenn Sie alle Ihre Dokumente bereithalten.

Welche Zinssätze sind zu erwarten?

Je nach Projekt und Risikoklasse können die Zinssätze zwischen 2 % und 15 % liegen.

Kann ich nur in Schweizer Franken investieren?

Wir sind die Heimat von Anlegern aus der ganzen Welt und akzeptieren alle wichtigen internationalen Währungen.

Muss ich ein Konto erstellen, um bei Acredius zu investieren oder Geld zu leihen?

Um den Acredius-Service und die Acredius-Plattform zu nutzen, müssen Sie ein Konto erstellen, d.h. sich registrieren. Die Registrierung ist kostenlos, schnell und online. Um sich als Kreditnehmer anzumelden, geben Sie hier einen Kreditbetrag und eine Laufzeit ein und klicken Sie auf "Holen Sie sich Ihr Angebot". Um sich als Investor anzumelden, klicken Sie hier.

Erhält ein Investor das Stimmrecht im Unternehmen?

Investoren erhalten kein Stimmrecht in den Unternehmen, in die sie investieren. Investoren kaufen Kreditforderungen über Acredius, nicht Vorzugsaktien oder Aktien, die von den Kreditnehmern mit Zinsen erstattet werden. Investoren erhalten somit kein Eigenkapital über Acredius.